MFH Wittenborn

  • Beschreibung
  • Lage
  • Ausstattung

Nahe des Segeberger Forstes in Hanglage befindet sich das sehr gepflegte Wohngrundstück mit 1246 m² Grundfläche in einer verkehrsberuhigten Wohnsiedlung.
Schon der liebevoll angelegte Vorgarten nebst ausreichender Stellplätze harmonieren miteinander und verbinden Wohlgefallen mit Nutzerfreundlichkeit.
Auf der rechten Seite steht das Ursprungsgebäude aus dem Baujahr 1972 mit separatem Eingang / Eingängen - denn in diesem Haus befindet sich Ihre Einliegerwohnung.
Auf der linken Seite - als direkter Anbau an Haus 1 - wurde in 1992 Haus 2 umgebaut bzw. aufgestockt.
Beide Häuser stehen im Einklang durch einen gemeinsamen hellen Anstrich bzw. Strukturputz.

Sie erfreuen sich an 3 großzügigen Wohneinheiten mit einigen Kellerräumen. Insgesamt stehen Ihnen ca. 333 m² Wohnfläche nebst weiterer Nutzflächen zur Verfügung.
Der Nutzungsmehrwert reicht vom eigenen Mehrgenerationenhaushalt zum selbst Bewohnen und Vermieten bis zur kompletten Vermietung als Renditeobjekt. Da es sich um ein Wohngebiet handelt, in dem auch Kleingewerbe erlaubt ist, wird das Entwicklungsfeld der Immobilie erweitert.

Momentan bestehen 1 Wohnmietvertrag/ 1 Ferienwohnung-Mietvertrag und Wohnung 3 wird von den Besitzern bewohnt.

Lassen Sie uns gern darüber sprechen, welche Bedürnisse Ihnen und den Verkäufern entgegen kommen. Auch der Übergabezeitpunkt kann variabel gestaltet werden.

Wittenborn liegt im zentralen Bereich des Kreises Segeberg, südwestlich der 5 km entfernten Kreisstadt Bad Segeberg.
Prägende Landschaftsteile des 644 ha großen Gemeindegebietes sind der nordwestlich gelegene Segeberger Forst, das nordöstlich angrenzende Fahrenkruger Moor, der südöstlich liegende Mözener See mit dem zum Wasser abfallenden Hangwald, sowie die durch Knicks gegliederten, das Dorf umgebenden Ackerflächen. Im Dorf leben ca. 1010 Einwohner.
Im Ort befindet sich ein familiengeführter Hof mit frischen Eiern und Kartoffeln sind an der "Tankstelle" verfügbar.
Wittenborn ist ein Speckgürtel und eine Alternative zu Hamburg und Lübeck. Die sehr gepflegte Immobilie befindet sich am Forst.
Herzlich willkommen für Hund und Katz. Hier können Sie spazieren gehen, Fahrradfahren und Pilze sammeln.

Der Kindergarten „Waldmäuse“ feiert 2019 sein 45-jähriges Bestehen. Mit einem Anbau 2013 zog das Mäusenest ein. Dieses hält 10 Krippenplätze bereit. Bei den Waldmäusen, im Elementarbereich, stehen 20 Plätze für Kinder ab 3 Jahren zur Verfügung. Vom Wohnort bis zum Kindergarten laufen Sie 11 Minuten.
Wittenborn bietet weitere Annehmlichkeiten wie Spielplatz, Sportplatz und Sportlerheim oder auch den Bürgerwald. Hier leben Sie zwischen Wald und See.

Der Mözener See mit 130 ha verbindet das Vereinsgelände und Bootssteg des Vereins der Wassersportfreunde Wittenborn, den öffentlichen Badeplatz der Gemeinde und den Campingplatz Weißer Brunnen. Am westlichen Ufer liegt der Jugendzeltplatz des Vereins für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg. Hübsche Wanderwege erschließen den Hangwald und die nähere Umgebung. Angler sind willkommen!
Die Stadt Bad Segeberg ist in 3 Autominuten zu erreichen.
Den Kreis Segeberg zeichnet eine abwechslungsreiche Erholungslandschaft ebenso aus, wie lebhafte Wirtschaftsstandorte nahe der Metropole Hamburg. In den kreiszugehörigen 5 Städten und 90 Gemeinden wohnen auf einer Fläche von ca. 1.344 km² heute ca. 260.000 Einwohner.
Waren des täglichen Bedarfs und Soziale Einrichtungen befinden sich im naheliegenden Wahlstedt und in Bad Segeberg.
Fahrradfahren und Infrastruktur sind Stichwörter Ihrer Mobilität. Kinder können mit dem Fahrrad in ca. 10 Minuten in der Schule sein. Der Einkaufsweg für Erwachsene ist noch etwas kürzer.
Aber auch der kleine Laden zentral in Wittenborn unterstützt am Vormittag den kleinen Einkauf.
Wittenborn ist alles in allem ein sehr begehrter Wohnort. Erfahren Sie gern mehr nach Exposéanforderung!

Diese seltene Immobilie besteht aus einem Gebäudekomplex von 2 Häusern und 3 Wohneinheiten.
Für den besseren Überblick wird der erste Bauteil aus dem Baujahr 1972 als Haus 1,
der zweite Bauteil aus dem Baujahr 1992 als Haus 2 bezeichnet.
Die komplexe Beschreibung erhalten Sie nach schriftlichem Interesse bzw. Exposéanforderung.

Haus 1
Baujahr 1972 wurde in massiver Bauweise errichtet und mit weißem Strukturputz versehen.
Die Immobilie im Winkelbau bietet 2 Wohneinheiten mit getrennten Eingängen.
Wohneinheit 1 erreichen Sie über einen Hangeingangsbereich mit Loggia. Der Vorgarten besticht durch immergrüne, und blühende Gewächse bis zu wunderschönen Korkenzieherweiden.
Die überdachte Loggia ist eine erste nette Sitzgelegenheit und bietet ausreichend Platz für (u.a.) das Schuhwerk der Familie.
Im Flur angekommen erreichen Sie sofort rechterhand das moderne Gäste WC mit Fensterlüftung. Weiterführend kommen Sie zur hellen Einbauküche mit großzügiger Fensterfront Richtung Osten.
Im Flur gelangen Sie durch eine massive Treppe in den Keller. Momentan wird von den Mietern ein Kellerraum als Hauswirtschaftsraum genutzt.
Das Wohnzimmer liegt in West Richtung mit einem gelungenen rechteckigen Schnitt.
Essecke, Fernsehecke, Kamin und Ausgang zur Terrasse harmonieren auf über 35 m². Die Wand zwischen Flur und Treppenaufgang zum Keller wurde einst für ein Aquarium ausgespart. Ob als moderne Lichtquelle oder wieder Platz für ein Aquarium bietet diese Fläche architektonischen Raum für Kreativität und Wohngefühl.
An diesem Hauptwohnteil anschließend gelangen wir über den erwähnten Flur in einen weiteren Flur. Von diesem gehen 3 Schlafzimmer und ein Vollbad ab. Die Fenster dieser Zimmer sind nach Süden ausgerichtet. Da in jedem Zimmer nur ein Fenster ist, haben Sie ausreichend Stellplatz für Schränke. Dafür wurden die Tiefen hinter den Türen und selbst deren Anordnung wohl überlegt designt.

Hinweis: Da diese Wohneinheit vermietet ist, verzichten wir rücksichtsvoll auf umfassende Fotoaufnahmen und bitten zudem für einen Besichtigungstermin um einen Vorlauf von ca. 14 Tagen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Die Grundrisse und Angaben der Räume erhalten Sie nach Exposéanforderung.

Haus 1
Die 2. Wohneinheit erreichen Sie über die Haupt-Einfahrt mittels extra Eingang. Wie auf dem Foto abgebildet haben Sie hier auch eine kleine geschützte Sitzgelegenheit im Außenbereich.
Auf ca. 61 m² erwarten Sie 1 Küche, 1 Bad, langer Flur, 1 Wohnraum und 1 Schlafzimmer. Jedes dieser Zimmer mit Fenster in Südausrichtung. Diese Wohnung ist barrierefreundlich, jedoch nicht barrierefrei.

Haus 2
Dieses Gebäude gilt als freistehend und ist dennoch mit Haus 1 als Einheit verbunden. Es wurde optisch Wert darauf gelegt, dass der Strukturputz als auch das Dach ineinanderfließende Einheiten darstellen.
Diese Immobilie umfasst im EG ca. 78,5 m² und im OG ca. 82,5 m² so dass Ihnen insgesamt ca. 161 m² zur Verfügung stehen.
Der freundliche Eingangsbereich beeindruckt durch seine Größe und Gestaltung. Diese Diele ist eine Einladung zur Nutzerfreundlichkeit und schafft allerlei Gestaltungsspielraum.
Auf dieser Etage sind Essbereich, Küche, Hauswirtschaftsraum und Ausgang zur Terrasse gegliedert. Da direkt vor dem Eingang geparkt werden kann, ist der Weg zur Küche oder zum HWR kurz.
Das OG umspielt das Bedürfnis des Wohlbehagens mit einem winkligen Wohnzimmer, Bad, zwei Zimmern und Loggia mit Blick auf die große Terrasse im Garten.
Inmitten des Winkels im Wohnzimmer beeindruckt ein Kachelkamin wirkungsvoll. (Im Foto schön erkennbar)
Diese Wohneinheit wird von den Verkäufern bewohnt.

Der Garten hinter den Häusern wird von den Besitzern selbst gepflegt. Seit der Bebauung sind Pflanzen und Einfriedungen so angelegt, dass die Bewohner freizügig in den Pool springen können. Bei geschlossenen Augen hören Sie den Wind in den Bäumen und die Vögel zwitschern, selbst Eichhörnchen finden hier ihren Lebensraum und können von der wettergeschützten Loggia beobachtet werden. Die Sinne des Hörens, Sehens und Riechens werden gleichermaßen stimuliert - bei Schönwetter beim Grillen auf der weitläufigen Terrasse auch Ihr Geschmackssinn :-)

Kellerräume und Informationen zum Wärmeerzeuger senden wir Ihnen gern nach Exposé Anforderung. Die Energieausweise liegen pro Gebäude vor und haben beide einen D-Wert.
Wir freuen uns auf Ihre Neugier!

Objektangaben
Anzahl Zimmer 10
Wohnfläche ca. 333 m²
Grundstücksfläche ca. 1246 m²
Baujahr 1992
Verfügbar ab 2019
Anzahl Badezimmer 4
Gäste-WC ja
Heizung Öl
Stellplätze 5
Ausstattung
Balkon / Terrasse Ja
Unterkellert ja
Boden gemischt
Energieinformationen
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 115 kWh/qm*a
Energiebedarf 115 kWh/qm*a
Energieklasse D
Ausweis gültig bis 24.04.2029
Primärenergieträger Gas
Preis
Kaufpreis  
Provision *zzgl. 4,76 % inkl. 19% Mwst. Käuferprovision

Zurück